Schalensiegler LPT 500 MAP 0000LPT_500___MAP

beztytuu_1080497248
beztytuu_1080497248lpt500_b
Hersteller: TeproTepro

Spezifikationen

  • Gratis Lieferung ab 499 Fr
  • Verfügbar
  • Garantie 24 Monate
  • Lieferzeit - nach Vereinbarung

                        tepro

Traysealers LPT sind automatische Maschinen zum Verpacken von Lebensmitteln und technischen Teilen in Barrierebehälter. Der Verpackungsprozess beginnt mit Hinlegen der Behälter auf dem Kettentransporter im Beladungsfeld der Maschine. Die Verpackungen werden dann zyklisch in die Verpackungskammer eingeführt. Nach Schließen der Kammer geschieht das Verpacken von Produkten laut der vorher eingestellten Einstellungen. Mögliche Verpackungen – Vakuumverpackung mit Dosieren der modifizierten Atmosphäre, Verpacken mit MAP oder Verpacken ohne Änderung des Inhalts und Drucks der Luft. Nach Siegeln der Behälter mit der Oberfolie geschieht das Abschneiden des Folienüberschusses.

Die Kammer öffnet sich und der Transporter bringt die verpackten Behälter, die die Maschine verlassen mit Hilfe des Gravitationsrolltisches oder mechanischen Transporters (Option).

Form und Abmessungen der Behälter werden durch die Art der Siegelform bestimmt. Die Maschine LPT200 kann mit Behältern mit maximalen Abmessungen 245×320 mm und Tiefe bis 100 mm arbeiten. Die Tiefe der Behälterneste wird reguliert. Maschine kann mit Folienpositionierungssystem mit Photozelle ausgestattet werden.

Verpackungszyklus LPT:

  1. Hinlegen der Behälter auf dem Transporter.
  2. Einbringen der Behälter innerhalb der Kammer.
  3. Schliessen der Kammer.
  4. Vakuum innerhalb der Kammer.*
  5. Einlassen vom Gas bzw. Gasen in die Kammer.*
  6. Herausschneiden der Oberfolie.
  7. Siegeln der Behälter.
  8. Belüften der Kammer.
  9. Öffnen der Kammer.
  10. Abnahme der verpackten Behälter.
  11. Abführen der Folienreste und Abwickeln der Folie für den nächsten Zyklus.

*) in Abhängigkeit von der eingestellten Verpackungsfunktion

Die Anlage bedarf der Anwesenheit des Operatoren für die Tätigkeit 1, Füllen der Behältern mit Produkt, Austausch der verbrauchten Folienrolle, Beseitigen von Folienresten von Zeit zu Zeit und Aufsicht der richtigen Maschinenarbeit. Der Arbeitsplatz des Operatoren während der Auflegung der Behälter befindet sich an beiden Seiten des Transporters.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kundenbewertungen

Mike 5
Profesdionell und unkompliezert,danke!
Samuel 4
Produckt gut verpackt und sieht gut aus
Igor 4
Alles in Ordnung auch die Preise...
Pascal 4
Bin sehr zufrieden, alles super, vielen Dank, gerne wieder
Claudia 5
Tolle Firma tolle Produkte zeitgerecht bei Lieferungen.
Ricardo 5
Sehr zu empfehlen! Top Service 👌
Samuel 5
Alles tip top. Gute Qualität

Zahlungsarten

maestromastercardpaypal alternative2twint

text barzahlungtext ueberweisung

Versand

dhl codpobranepost switzerland cod

CALAHandelsunternehmen
Agnieszka Cala

Alvierstrasse 1
Sevelen 9475

kontakt@marfol.ch

0041788151903

Suchen

© MARFOL - Folienverpackungen 2022
Hergestellt von Solmedia.pl